top of page
Suche
  • Carsten Dreier

Lieber Geld statt Gutscheine bei abgesagtem Konzert

Aktualisiert: 7. Mai 2022

Der Gerichthof der Europäischen Union (EuGH) hat klargestellt, dass gegenüber Ticketvermittlern wie Eventim kein Widerrufsrecht besteht, solange das wirtschaftliche Risiko eines Widerrufs den eigentlichen Veranstalter treffen würde (Urt. v. 31.03.2022, Rs. C-96/21 - CTS Eventim). Dies ergebe sich aus einer Ausnahmevorschrift der EU-Widerrufsrichtlinie.


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Justiz hat einem kuriosen Fall von Beweisführung einen Riegel vorgeschoben. Theologische Gutachten sind im Strafprozeß als Beweismittel schwierig. https://www.idea.de/artikel/fall-latzel-gericht-l

Fristen sind zum Ausschöpfen da. Aber so ganz stimmt das dann doch nicht. Anwält:innen sollten jedenfalls nicht kurz vor knapp – hier waren es noch 70 Sekunden bis zum Fristablauf – mit der Übermittlu

Beitrag: Blog2_Post
bottom of page